Unser Angebot

motiv_kks1

Gebündelte Erfahrung und Kompetenz, die Sie sich zu Nutzen machen sollten!

Die KKS GmbH ist der effiziente Dienstleister für Landwirte und weitere Marktpartner:

  • Für Sie sind wir permanent am Marktgeschehen.
  • Vertrauen und Zufriedenheit durch objektive Qualitätsbeurteilung und transparente Preisbildung.
  • Flexibilität und Schlagkraft durch Angebotsbündelung und direkte Vermarktungswege.
  • Kostengünstige Erfassung durch unsere flächendeckende Logistik.

Die KälberKontorSüd GmbH ist ein Unternehmen der Rinderunion Baden-Württemberg e.V. und Viehzentrale Südwest GmbH. Bereits seit 2009 vermarkten wir erfolgreich mehr als 1.000 Kälber pro Woche. Gegenstand ist die Förderung der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung durch den Handel von Nutzvieh, insbesondere von Kälbern. Die Bündelung von Kompetenz und Erfahrung zweier langjährig am Markt erfolgreicher Unternehmen bildet dabei die Grundlage für ein schlagkräftiges und zukunftssicheres Unternehmen.

Lieferanten

Wir vermarkten Ihre Kälber JEDE WOCHE!

Fleckvieh – Holsteins – Braunvieh – Fleischrassen – Kreuzungen

  • wöchentliche Abholung über alle Rassen
  • sichere, schnelle Bezahlung zu Höchstpreisen
  • attraktive Boni, Vermarktungsprogramme (Kuh & Kalb – das Programm für Milchviehhalter)
  • Weiterführende Betreuung und Beratung durch kompetente Mitarbeiter

Kunden

Lieferangebot ALLER Kälberrassen

Fleckvieh – Holsteins – Braunvieh – Fleischrassen – Kreuzungen

  • großes Angebot an homogenen Gruppen,
  • Klein- oder Großgruppen nach Ihren Wünschen,
  • Enthornt oder nicht enthornt je nach Kälberalter
  • Passende Finanzierungskonzepte für Sie

 

Weiterführende Programme

  • Wir denken in der Kette: zur optimalen Vermarktung Ihrer Fresser und Jungbullen haben wir weiterführende Programme mit attraktiven Boni: Programme zur Fresseraufzucht, Jungbullenmast und Färsenmast finden Sie unter Viehzentrale Südwest GmbH

 

  • Die Rinderunion Baden- Württemberg betreut 28 Rinderrassen. Hier stehen wir ihnen gerne bei der Vermarktung oder Beschaffung von Zuchtvieh zur Seite. Nähere Infos oder Kontakte finden Sie unter Rinderunion Baden-Württemberg